Menü

August_Reuß

August Reuß wurde am 6.März 1871 in Liliendorf geboren.

Erst 1899 wählte der aus Unterfranken stammende, in Lilienfeld in Mähren geborene August Reuss die Musikerlaufbahn. Vorher war er in das väterlichen Unternehmen mit eingebunden. Er studierte ab 1903 bei Ludwig Thuille in München. Nach seiner Theaterkapellmeistertätigkeit in Magdeburg und Berlin kehrte er 1909 nach München zurück, wo er bis zu seinem Lebensende blieb. Er war Mitbegründer der Trappschen Musikschule (1927), des Vorläufers des heutigen Richard-Strauss-Konservatoriums. Ab 1929 wirkte er als Professor für Komposition und Musiktheorie an der Akademie der Tonkunst.

Er starb am 18.Juni 1935 in München.

zurück zu Persönlichkeiten oder Komponisten und Musiker