Menü

Eugen_Wilhelm_Graf_von_Haugwitz

Eugen Wilhelm Graf von Haugwitz wurde am 8.November 1777 in Brünn geboren.

Er nahm als junger Offizier an den Feldzügen in Frankreich und an den Kämpfen des Jahres 1809 teil. Später wurde er wegen seines tapferen und umsichtigen Verhaltens in der Schlacht bei Leipzig mit dem Maria-Theresien-Orden ausgezeichnet.
Haugwitz focht 1814 in Frankreich und 1815 in Italien gegen Murat, war Kommandant von Neapel, wurde 1827 zum Feldmarschall-Leutnant ernannt, danach zum Divisionär von Brünn und im Jahre 1835 zum Geheimen Rat.

Eugen Wilhelm Graf von Haugwitz starb am 4. November 1867 in Wien.

zurück zu Soldaten oder Persönlichkeiten