Menü

Ferdinand_Deutelmoser

Ferdinand Deutelmoser wurde am 6.März 1875 in Pilsen geboren.

Er war im Ersten Weltkrieg Feldpilot, Lenkballonführer und an verschiedenen Fronten Kommandant der Luftstreitkräfte.
Nach 1918 erwarb er sich bedeutende Verdienste als Leiter des Luftverkehrsamtes, war Begründer der zivilen Luftfahrt in Österreich, Generaldirektor der Österreichischen Luftverkehrs-AG und Ehrenpräsident des Aeroklubs.

Ferdinand Deutelmoser verstarb am 14.Januar 1941 in Wien.

zurück zu Soldaten oder Persönlichkeiten