Menü

Franz_Mayerhofer

Franz Mayerhofer war Maler, Schnitzer und Vergolder in Bejdov. Auf dem Rokokoaltar in der zweiten Kapelle der Dekanatskirche in Neubistritz, der 1895 von Mayerhofer restauriert wurde, befindet sich ein Bild der heiligen Thekla und an den Seiten 1 m hohe Statuen der heiligen Lucie und der heiligen Notburga. Der Hauptaltar der Dreifaltigkeitskirche in Kloster wurde 1888 von ihm restauriert und neu staffiert.

zurück zu Persönlichkeiten oder Bildende Künste