Menü

Gustav_Bodirsky

Dr. jur. Gustav Bodirsky wurde am 1. April 1864 in Stachenwald bei Fulnek geboren.

Er war von Beruf Rechtsanwalt in Wien, gehörte als Mitglied der „Deutschradikalen Partei“ dem österreichischen Reichsrat an. Er entfaltete eine ersprießliche parlamentarische Tätigkeit, indem er besonders die Anliegen der akademischen Jugend vertrat und spielte im Leben der Wiener nationalen Studentenschaft wie als Obmann des Kaffeehäuserverbandes der Alten Herren der wehrhaften Vereine eine führende Rolle.

Gustav Bodirsky verstarb am 18. September 1934.

zurück zu Persönlichkeiten oder Politiker