Menü

Gustav_Jonak_von_Freyenwald

Gustav Jonak von Freyenwald wurde am 2.November 1841 in Olmütz geboren.

Aus der Maria-Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt wurde er als Leutnant zum Infanterieregiment 54 ausgemustert. Er macht 1866 den Feldzug in Böhmen mit, wurde später zum Ulanenregiment 7 versetzt und 1874 mit der Inspektion der Landwehrkavallerie betraut. Im Jahre 1900 wurde er zum Feldmarschall-Leutnant, 1906 zum General der Kavallerie befördert und 1907 zum Geheimen Rat ernannt. Anläßlich der Reorganisation der Landwehrkavallerie erhielt er den Titel eines Landwehrkavallerie-Inspektors.

Gustav Jonak von Freyenwald starb am 24.Februar 1908 in Wien.

zurück zu Soldaten oder Persönlichkeiten