Menü

Hans_Heller

Dr. Med. Dr. Phil. Hans Heller wurde am 25.September 1905 geboren.

Er wirkte von 1949 bis 1971 als Professor und Leiter des Fachbereichs Pharmakologie an der Universität Bristol in England, gehörte auch dem Königlichen Ärztekollegium an und war Vorsitzender der Europäischen Gesellschaft für „Vergleichende Endokrinologie“. Endokrinologie, die Lehre von der inneren Sekretion, war sein Fachgebiet. Auf diesem Gebiet veröffentlichte er auch eine Reihe eigener Arbeiten, gab einschlägige Schriften heraus und zeichnete auch für das „Journal of Endocrinologie“ als Herausgeber (1963 – 1974).

Am 29.September 1974 verstarb er in Bristol in England.

zurück zu Persönlichkeiten oder zu Universitätsprofessoren und Wissenschaftler