Menü

Karoline_Kussmitsch

Karoline Kussmitsch wurde am 12. Juli 1873 als Tochter eines Oberingenieurs in Mährisch-Kromau geboren.

Nach ihrer gesanglichen Ausbildung in Wien begann ihre Bühnenlaufbahn 1895 in Brünn. Im Jahre 1898 kam sie als Sängerin (Alt und Mezzosopran) an die Hofoper in Wien und wirkte an dieser Stätte bis 1902. Zu ihren besten Rollen zählten „Azucena“, „Fides“, „Inez“, „Erda“, „Willgunde“ und „Prinz Orlofsky“.

zurück zu Persönlichkeiten oder Schauspieler und Sänger