Menü

Leo_Switbert_Lobisser

Leo Switbert Lobisser wurde am 23.März 1878 in Tiffen in Kärnten geboren.

Lobisser war ein Meister für Gebrauchsgraphik und wird besonders als Holzschnittmeister genannt. In der Sammlung des Südmährische Landschaftsrates in Geislingen befinden sich zwei Holzschnitte davon heißt eines „Pohanska bei Lundenburg“.

Leo Switbert Lobisser verstarb am 1.Oktober 1943 in Klagenfurt.

zurück zu Persönlichkeiten oder Bildende Künste