Menü

Theodor_Brantner

Theodor Brantner wurde am 15.November 1882 in Großfeld in Mähren geboren.

Er war General der Kavallerie und der Operationsabteilung der Armeeoberkommando zugeteilt. Weiters war er Generalstabschef der 4. Kavalleriedivision. Nach dem Ersten Weltkrieg war er im österreichischen Bundesheer Stabschef des Heeresinspektorates, Vorstand des Präsidialbüros und bis 1936 Sektionschef im Bundesministerium für Landesverteidigung.

Theodor Brantner verstarb am 15.Dezember 1964 in Wien.

zurück zu Persönlichkeiten oder Soldaten