Menü

Archives

Carl Freiherr von Rokitansky wurde am 19.Februar 1804 in Königgrätz geboren. Er studierte Medizin in Prag und Wien. Als Assistent, später als Leiter, arbeitete in der Prosektur des Allgemeinen Krankenhauses und ab 1834 lehrte Rokitansky als außerordentlicher, ab 1844 als ordentlicher Professor der pathologischen Anatomie an der Wiener Universität. Dort führte er Zehntausende von Leichenöffnungen […]

Theobald Wallaschek, Edler von Walberg wurde am 2. Juli 1753 als Sohn eines fürstlichen Beamten in Feldsberg geboren. Seine Ausbildung erhielt er in Nikolsburg, Wien und Ungarisch Hradisch. Danach bekam er eine Anstellung im Fürst Liechtensteinischen Majoratsarchiv in Feldsberg. Als Sekretär des Fürsten Franz Joseph I. von Liechtenstein reiste er mit diesem nach Deutschland, Frankreich […]