Menü

Anton_Johann_Freiherr_von_Drechsel

Anton Johann Freiherr von Drechsel wurde 1751 in Königgrätz in Böhmen geboren.

Er erreichte in seiner militärischen Laufbahn den Rang des Feldmarschall-Leutnants. Drechsel machte den Türkenkrieg, die Belagerung von Belgrad, dann von 1796 bis 1800 die Feldzüge gegen Frankreich mit und wurde für sein hervorragendes Verhalten in den Kämpfen von Stockach, Villanuova und Salo mit dem Ritterkreuz des Maria-Theresien-Ordens ausgezeichnet. Im Jahre 1814 zwang er die französische Festung Belford zur Übergabe.

Anton Johann Freiherr von Drechsel starb am 28. April 1817 in Wien.

zurück zu Soldaten oder Persönlichkeiten