Menü

Archives

Kurt Adler wurde am 1. März 1907 in Neuhaus (Jindřichův Hradec) geboren. Als einziger Sohn in der bürgerlichen jüdischen Familie des Siegfried Adler, eines Textilfabrikanten, geboren, begann er früh im Alter von sechs Jahren mit der musikalischen Ausbildung. Er besuchte das Akademische Gymnasium in Wien und studierte später an der Universität Wien Musikwissenschaften und schloss […]

Peter Horton wurde am 19.September 1941 in Feldsberg geboren. Er ist Komponist, Interpret und Konzertgitarrist und war als Kind Mitglied der Wiener Sängerknaben. Horton studierte in Stuttgart Gesang und in Berlin, Rio de Janeiro und Cordoba Gitarre. Mit seinen Erfolgssendereihen „Café in Takt“ und „Hortons Kleine Nachtmusik“ schrieb er ein Stück deutscher Fernsehgeschichte. Peter Horton […]

Josef Ahmon wurde am 11.September 1822 in Treskowitz geboren. Er war Konzertmeister. Er starb im November 1910 in Treskowitz zurück zu Persönlichkeiten oder Komponisten und Musiker

Leopold Balzar wurde am 18. September 1821 in Brünn geboren. Im 18. Monat seines Lebens erblindete er. Balzar kam im Oktober 1832 in das Prager Blindeninstitut, wo er sich durch unermüdlichen Fleiß in den literarischen Gegenständen, als auch in der Musik die volle Zufriedenheit seiner Institutslehrer erwarb. Am 29. April 1835 spielte er zum ersten […]

Johannes Bammer Johannes Bammer wurde am 31.Mai 1888 in Nikolsburg geboren. Johannes Bammer erhielt in Nikolsburg seinen ersten Klavierunterricht bei Theodor R. Seifert und wirkte kurze Zeit im Schulchor des Gymnasiums unter Franz Ertl mit. Durch den frühen Tod seines Vaters Johannes Bammer, zerschlugen sich die Pläne der Familie, ihren hochbegabten Sohn an das Konservatorium […]

Ralph Benatzky wurde am 5.Juni 1887 in Mährisch Budwitz geboren. Nachdem er wegen eines Duells unehrenhaft aus der österreichischen Armee entlassen wurde, ging er nach Wien, studierte Germanistik, Philosophie und Musik, machte seinen Dr. phil. und begann, frech-frivole Lieder fürs Kabarett zu schreiben. Wegen „der besseren Verdienstmöglichkeiten“ zog er 1924 mit Josma von der Donau […]

Josef Benesch wurde im Jahre 1795 in Battelau im Iglauer Kreis geboren. Benesch erhielt schon mit 5 Jahren Unterricht auf der Violine. Sein Talent und sein Fleiß machten es möglich, daß er sich, noch nicht mal 8 Jahre alt, vor dem damaligen Besitzer der Herrschaft Battelau, dem Grafen Sweerts-Spork, hören lassen konnte. In Wien nahm […]

Karel Berman wurde am 14. April 1919 in Neuhaus (Jindřichův Hradec) geboren. Berman genoss eine musikalische Ausbildung und war zunächst als Sänger (Bass) an der Oper in Opava tätig. Als Jude wurde er 1943 von den Nationalsozialisten in das KZ Theresienstadt deportiert. Dort war er an dem von den Häftlingen selbst organisierten Kulturleben beteiligt und […]

Ferdinand Debois wurde am 24.11.1835 in Brünn als Sohn des Leihamtskassiers Franz Debois geboren. Die Familie stammt von wallonischen Emigranten ab. Debois besuchte das Gymnasium und studierte auf Wunsch seines Vaters Jura in Wien. Seit 1859 ist er zuerst am Landgericht, dann beim Städtischen delegierten Civil-Bezirksgericht in Brünn tätig. Ab 1864 wird er Direktions-Sekretär bei […]

Viktor Dukat wurde am 25.Juli 1879 in Brüsau bei Mährisch Trübau geboren. Er war Komponist, Liedforscher, Musiklehrer in Znaim und Obmann des Deutschen Sängergaues. zurück zu Persönlichkeiten oder Komponisten und Musiker