Menü

Josef_Luksch

Josef Luksch wurde am 6.März 1862 in Lodenitz geboren.

Er war Präsident des Zentralverbandes der deutschen landwirtschaftlichen Genossenschaften Mährens und Schlesiens, Bürgermeister von Lodenitz und Mitglied der deutschen Sektion und des Zentralkollegiums des mährischen Landeskulturrates. Weiters war er Reichsratsabgeordneter im Jahre 1900 und Senator für den Bund der Landwirte im tschechoslowakischen Parlament von 1920–1925.

Josef Luksch starb am 26.November 1936 in Lodenitz.

zurück zu Persönlichkeiten oder Politiker